Nachhaltigkeitsbericht 2019/2020

Diese Seite teilen

Creating tomorrow’s solutions

Leitung und Kontrolle

Wie im deutschen Aktiengesetz (AktG) vorgeschrieben, besitzt die Wacker Chemie AG ein duales Führungssystem, bestehend aus Vorstand und Aufsichtsrat. Der Vorstand der Wacker Chemie AG besteht aus vier Mitgliedern.

Als konzernführende Gesellschaft bestimmt die Wacker Chemie AG die Unternehmensstrategie und die übergeordnete Steuerung, die Ressourcenallokation, die Finanzierung und die Kommunikation mit den wichtigen Zielgruppen des Unternehmensumfelds, insbesondere mit dem Kapitalmarkt und den Aktionären.

Ressortverteilung im Vorstand (seit Mai 2021)

Dr. Christian Hartel

Vorsitzender
WACKER BIOSOLUTIONS
WACKER POLYSILICON
Konzernentwicklung, Corporate Communications, Konzernrevision, Recht, Compliance, Retirement Benefits

Dr. Tobias Ohler

Bilanzierung und Steuern, Konzerncontrolling, Finanzen und Versicherungen, Investor Relations, Information Technology, Procurement & Logistics
Region Amerika

Auguste Willems

WACKER SILICONES
Sales and Distribution, Werkleitungen,
Forschung & Entwicklung, Corporate Security, Sicherheit/Gesundheit/Umweltschutz,
Product Stewardship
Regionen Europa, Mittlerer Osten

Angela Wörl

WACKER POLYMERS
Personal/Soziales (Arbeitsdirektorin),
Obere Führungskräfte, Intellectual Property,
Zentrale Ingenieurtechnik
Region Asien

Vorstand und Aufsichtsrat im Berichtszeitraum 2019/2020

Das Aufsichtsratsmitglied Seppel Kraus hat auf Grund seiner Pensionierung sein Mandat im Aufsichtsrat der Wacker Chemie AG niedergelegt und schied mit Wirkung zum Ablauf des 30. Juni 2019 aus dem Aufsichtsrat aus. Als neues Mitglied ist Beate Rohrig auf Antrag des Vorstands mit Beschluss des Amtsgerichts München vom 18. Juli 2019 als Vertreterin der Arbeitnehmerseite in den Aufsichtsrat bestellt worden.

Auf Grund seiner Pensionierung hat Konrad Kammergruber sein Mandat im Aufsichtsrat der Wacker Chemie AG niedergelegt und schied mit Wirkung zum Ablauf des 30. September 2020 aus dem Aufsichtsrat aus. Als neues Mitglied rückte Dr. Birgit Schwab als gewähltes Ersatzmitglied als Vertreterin der Arbeitnehmerseite in den Aufsichtsrat nach. Mit Wirkung zum 31. Dezember 2020 schied Jörg Kammermann, ehemaliger Bezirksleiter der IG BCE Altötting, aus dem Aufsichtsrat der Wacker Chemie AG aus. Zu seinem Nachfolger wurde zum 01. Januar 2021 Markus Hautmann, Bezirksleiter der IG BCE Altötting, bestellt.

Im Vorstand der Wacker Chemie AG gab es in den Geschäftsjahren 2019 und 2020 keine Änderungen. In seiner Sitzung vom 11. März 2020 verlängerte der Aufsichtsrat den Vertrag von Dr. Tobias Ohler um fünf Jahre bis 2025.

Wesentliche personelle Weichenstellungen beschloss der Aufsichtsrat in seiner Sitzung vom 09. Dezember 2020. Der Vorstandsvorsitzende Dr. Rudolf Staudigl trat mit Ablauf der Hauptversammlung am 12. Mai 2021 in den Ruhestand. Zu seinem Nachfolger berief der Aufsichtsrat Dr. Christian Hartel, der von diesem Zeitpunkt an den Vorstandsvorsitz übernahm. Zum gleichen Zeitpunkt rückte Angela Wörl als Arbeitsdirektorin in den Vorstand auf.